Impressum

Gasthof und Pension “zum Kreuz” • Inhaber: Hubert Busam • Hauptstraße 66 • 77794 Lautenbach • USt.-ID: DE142589248

© Copyright 2007-2014 Hubert Busam, Gasthof Kreuz. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Grafiken und Animationsdateien sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Web-Sites, elektronischen oder gedruckten Veröffentlichungen verwendet werden.

Das Sichten und Herunterladen der Inhalte dieser Website ist nur zu privatem und nichtkommerziellem Gebrauch gestattet. Voraussetzung ist jedoch, dass in jeder Kopie auf alle Urheber- und sonstigen Eigentumsrechte der ursprünglichen Inhalte hingewiesen wird. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Diese dürfen weder verändert noch auf einer anderen Website genutzt werden. Die vorliegende Berechtigung der Nutzung erlischt unmittelbar bei Verstoß gegen diese Bedingungen. In diesem Fall sind alle heruntergeladenen Inhalte sofort zu vernichten.

Soweit der Gasthof Kreuz Verknüpfungen zu anderen Websites herstellt (Links), geschieht dies nur aus Gefälligkeit. Der Gasthof Kreuz übernimmt für die Inhalte fremder Websites keine Verantwortung oder Haftung. Der Gasthof Kreuz hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und distanziert sich hiervon ausdrücklich. Der Gasthof Kreuz stellt die Inhalte seiner Website unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung zur Verfügung. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität sowie für die Geeignetheit für bestimmte Verwendungszwecke der Inhalte oder die Freiheit von Rechten Dritter übernimmt der Gasthof Kreuz keine Gewähr. Irrtümer, Schreibfehler, Änderungen etc. werden vorbehalten. Die alleinige Gefahr der Nutzung der Inhalte dieser Internetpräsenz liegt beim Nutzer. Der Gasthof zum Kreuz übernimmt keinerlei Haftung für Schäden.

Webdesign, Hosting, Fotografie und technische Umsetzung
© 2007-2011 Gerhard van Ackeren, GvAmedia